Sie sind hier

Teamcenter Integration

Liefern Sie genaue und aktuelle technische Publikationen viel schneller zu einem Bruchteil der Kosten

DIE INTEGRATION VON PLM uND TECHNISCHEN PUBLIKATIONEN

Stehen Sie unter dem ständigen Druck, wettbewerbsfähige Produkte schneller zu liefern und Product Life-Cycle-Management (PLM)-Lösungen für Prozesse im Design, Konstruktion und Fertigung im Betrieb zu haben? Haben Sie Probleme mit Produktänderungen Schritt zu halten und stehen vor Veröffentlichungsverzögerungen aufgrund der simultanen Produkt- und Dokumentationsentwicklung? Viele der Herausforderungen für die kostengünstige und zeitnahe Produktion von After-Sales-Leistungen ergeben sich aus dem eigenständigen Charakter vieler Customer Support Content Management Systeme. Im Wesentlichen sind technische Publikationen immer noch weitgehend isoliert und ein Folge-Verfahren.

Cortona3D’s Teamcenter® Integration beseitigt diese Isolation durch die Bereitstellung von Workflow, Versionenkontrolle und Relationship-Management-Funktionen, die Produktdokumente mit zugehörigen Produktteilen in einer Baugruppe verbinden. Durch eine dynamische Erstellung und Aktualisierung von Inhalten aus dem Design und Engineering-Informationen bietet es einen Mechanismus, um die heutigen technischen Publikationen und Schulungsprozesse zu rationalisieren. 
Engineering-Design und Kunden-Support-Bereiche können auf mehreren Ebenen mit Teamcenter Integration von Cortona3D integriert werden durch:  

  • Die Wiederverwendung von Produkt-und Service-Inhalten
  • Das Automatisieren von Funktionen und Prozessen, die für beide Bereiche gleich sind.

EINFACHES ERSTELLEN VON 3D DOCUMENTATIONEN DURCH DIE VERWENDUNG VON ENGINEERING DATEN. VORTEILE AUF EINEN BLICK...

  • Drastische Verbesserung der Qualität von Kundenservice und Schulungsinformationen durch die Bereitstellung von Text-, 2D-und 3D-visuellen Inhalten, die direkt aus den Engineering-Informationen verfasst worden sind.

  • Beseitigung der Isolation der an der technischen Publikation beteiligten Gruppen durch eine effektivere Verwendung von Informationen von den Konsturktions- und Entwicklungsteams.

  • Verbesserung der grenzübergreifenden Kommunikation bei einer gleichzeitigen Verwendung von integrierten Produktdefinitionen welche alle Produkt Support Teams benutzen können, um die Auswirkungen von genehmigten Designänderungen zu verstehen

  • Reduzieren des Markteinführungs-Risikos und Verbesserung der Markteinführungszeit durch den Wegfall der Abhängigkeit von einzelnen Informationenquellen, manuell geführten Tracking-Mechanismen oder einzelnen Wissensmitarbeitern.

  • Reduzieren Sie das Risiko von inkonsistenten oder Out-of-date technischen Dokumentationen, während Sie gleichzeitig die Länge und Komplexität des Veröffentlichungs-Zykluses verkürzen durch eine umfassende Umgebung für die Verwaltung von Produkt- und Dokumentationsentwicklung.

  • Verkürzung der Produktionszeit und effektive Verwaltung von Ressourcen, indem Sie diese Bereiche mit einer gemeinsamen Plattform für die effiziente Einbindung von ansonsten isolierten Informationen und Straffung der Cross-Disziplin Aufgaben im gesamten Unternehmen versorgen. 
     

WAS IST DAS ERGEBNIS?

Lieferung von 3D-visuellen Inhalten, die dramatisch die Kunden-Support- und Schulungsinformationen verbessert mit dem zusätzlichen Vorteil der Synchronisierung des Produktes und seiner Dokumentation – auch wenn sich Produktänderungen ergeben

PLM GESTEUERTE PRODUKT SUPPORT INFORMATIONEN ·        

  • Navigieren innerhalb des Produktes-, der Teile und Baugruppen wie gewohnt in Teamcenter
  • Erstellen Sie ein Authoring-Paket inklusive CAD und Stückliste mit Cortona3D
  • Erstellen interaktiver Kundensupport Inhalte und Speicherung aller Daten in Teamcenter 
  • Veröffentlichen Sie Inhalte von Teamcenter aus

BESONDERHEITEN

  • Teamcenter Engineering-Daten Import
  • Umfassende Authoring-Prozesse 
  • Technische Publikationen vereinheitlichen die Vorschau 
  • Mehrere Konforme-Standards einschließlich S1000D und ATA 2200 
  • Versionenkontrolle 
  • Kollaborative Arbeit verstreuter Teams 
  • Workflow Management